Was ist das bei Vasas?

Heute der erste Beitrag aus der Reihe: Außergewöhnliche Wappen.

Vasas Budapest spielt in der ersten ungarischen Liga. Aber was ist das für ein Wappen? Das V erkennt man ja noch, dass gemeinsam mit dem gestreckten S ein „Vasas“ ergibt, aber was soll das gekippte C da unten? Ein gescheiterter Versuch, einen Hinweis auf Budapest zu schaffen? Keine Ahnung, außergewöhnlich ist das Wappen aber auf jeden Fall.

Meine kleinen Recherchen zum Verein haben ergeben: Vasas wurde vom ungarischen Eisenbieger-Verband gegründet, „Vasas“ bedeutet „Metallarbeiter“. Deswegen wahrscheinlich auch die seltsamen Buchstabenformen im Wappen.

-Max

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s