Die unothodoxen Methoden der Österreicher

Kommt es eigentlich nur mir so vor, als ob der Spieler im Wappen des SV Wüstenrot Salzburg den Ball durchaus schmerzhaft mit den Familienjuwelen stoppen will?

– Max

Advertisements

2 Antworten zu “Die unothodoxen Methoden der Österreicher

  1. Mir kommt`s eher so vor, als hätte er den Ball gerade mit dem Oberarm nach unten gedrückt – für mich also ein klares Handspiel! 😉

    Wie auch immer – total scheiße, das Logo! Da hat irgendjemand noch mit Gewalt nen Ball eingefügt und den einfach „irgendwo“ im Bild plaziert. Peinlich!

  2. Stimmt, der könnte tatsächlich auch vom Arm kommen. Unerhört! 😉

    Vor allem halt peinlich, weil der Ball zeichnerisch nicht zum Spieler passt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s