Tea Time! #8

Dear readers,

Der Rückrundenauftakt ist natürlich allerorten Thema in der Zeitung im Allgemeinen und den Kolumnen im Speziellen. Dazu wird viel geschrieben – ich will es nur am Rande tun.

Für mich stellt sich nämlich die viel größere Frage: Wie viel ist ein Spitzenplatz wert? Die Antwort ist wie üblich abgedroschen: Alles und nichts.

In der Premier League: Nichts
Vor allem unter Berücksichtigung der Tatsache, dass es in einer solchen großen Liga auch viele Spiele und damit viele potenzielle Punkte gibt, ist eine Führungsposition in der Premier League gerade rein gar nichts wert. Auch wenn das Führungstrio bestehend aus dem FC Liverpool, Coventry City und den Queens Park Rangers sich dort schon seit einiger Zeit festgesetzt hat: Die Verfolger, insbesondere die konditionsstarken Klubs wie Leicester, Fulham und Charlton Athletic, scharren mit den Hufen und lauern auf ihre Chance, um zum Sprung an die Tabellenspitze anzusetzen.
Sicher ist hier nichts und wenn das derzeitige Spitzentrio am Ende der Saison genau das gleiche ist wie im Moment, dann darf man mich gerne mit Schimpf und Schande aus dem „Gentlemen’s Club“ jagen.

In der First Championship: Alles
Acht Punkte Abstand zwischen dem dritten und dem vierten Platz, also der Grenze zwischen Aufstiegszone und zweiter Liga. Eine ordentliche Hürde, die da überwunden werden muss, wenn man zur aktuellen Spitzengruppe aufschließen will. Watford, die Bolton Wanderers und Tottenham Hotspurs haben ihre ausgezeichnete Position kontinuierlich ausgebaut und es ihren Verfolgern äußerst schwer gemacht.
Zwar stellt beispielsweise Walsall durch seine enormen Kraftreserven noch eine ordentliche Bedrohung dar, aber zunächst einmal können sich die ersten drei Vereine der Liga auf einem komfortablen Punktepolster ausruhen.
Hier gilt für mich: Wenn am Ende keiner dieser drei Klubs aufsteigt, dann haben meine analytischen Fähigkeiten vollends versagt. Die Entscheidung, was dann mit mir geschehen soll, übergebe ich dem wütenden Mob…

Best regards!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s